DVD

Bestellung

Der Film „Mythos im Meer“ ist auf DVD erhältlich und kann hier bestellt werden (auf Rechnung). Eine DVD kostet inklusive Versand innerhalb Deutschlands und MwSt. (16 Prozent) 13,70 Euro. Bei einer Bestellung mehrerer Exemplare ändern sich die Versandkosten entsprechend.

Für eine verbindliche Bestellung bitte die folgenden Felder ausfüllen und darunter auf „Bestellung absenden“ klicken.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist DVD1.jpg


Vertragsabschluss

Die Bestellung des Kunden bei Oppermann & Bohde GbR (im Folgenden Sylt-Film genannt) stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein Kaufvertrag kommt zustande, wenn Sylt-Film die bestellte Ware an den Kunden versendet.

Sylt-Film schließt Verträge ausschließlich mit Kunden ab, die

1. unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen sind, die das 18. Lebensjahr vollendet haben

sowie mit

2. juristischen Personen.

Hiervon unberührt bleiben Geschäfte nach § 110 BGB.

Sylt-Film verkauft sämtliche Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen. Das bezieht sich zum einen auf die Anzahl der Produkte im Rahmen einer Bestellung als auch auf die Bestellung mehrerer Produkte derselben Art, bei denen die einzelnen Bestellungen eine haushaltsübliche Menge umfassen.

Rückgabe und Widerrufsrecht

Dem Verbraucher steht ein Widerrufsrecht gemäß § 355 zu. Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Sie können diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt nach an dem Sie die Waren in Besitz genommen haben. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf ist zu richten an:

Oppermann & Bohde GbR

Löjaer Berg 44

23715 Bosau

oder per E-Mail an: info@sylt-film.de

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Sie haben die versiegelten Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Eigentumsvorbehalt

Die durch Sylt-Film gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Sylt-Film.

Lieferung; Verfügbarkeit bestellter Waren oder Dienstleistungen

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der bestellten Waren ab dem Lager von Sylt-Film an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Sylt-Film macht keine verbindlichen bzw. garantierten Angaben zu Versand- oder Lieferterminen oder über die Verfügbarkeit von Leistungen. Sofern Sylt-Film während der Bearbeitung einer Bestellung feststellt, dass Sylt-Film ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil z.B. eine Zulieferer von Sylt-Film seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt, ist Sylt-Film dem Kunden gegenüber zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Der Kunde wird in diesem Fall unverzüglich per E-Mail darüber informiert.

Preise & Zahlungsbedingungen

Die Preisangaben von Sylt-Film sind Bruttopreise inkl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sylt-Film ist stets zur Berechnung des aktuell gültigen Mehrwertsteuersatz verpflichtet. Auf der bei Lieferung der Ware beigefügten Rechnung werden neben dem Nettopreis für die Ware die Preise für ergänzende Leistungen wie z.B. Versand, Verpackung, Bearbeitungsgebühr etc. sowie der jeweils zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuersatz ausgewiesen. Die Bezahlung bestellter Waren erfolgt gegen Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware auf das in der Rechnung angegebene Konto zu überweisen.

Gewährleistung

Sylt-Film gewährleistet, dass bestellte Waren zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs gemäß §§ 434, 435 BGB frei von Sach- und Rechtsmängeln sind. Sollten gelieferte Waren offensichtliche Material- und/oder Herstellungsmängel aufweisen, wozu ebenfalls Transportschäden zählen, hat der Kunde das Recht, diese gegenüber Sylt-Film zu reklamieren. Es gelten die gesetzlichen Vorschriften gemäß §§ 434ff,475 BGB. Im Falle des Mangels kann der Kunde gemäß § 439 BGB die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. Sylt-Film kann die vom Kunden gewählte Art der Nacherfüllung unbeschadet des § 275 Abs. 2 und 3 BGB verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Kundeninformationen

Die erhobenen Daten der Kunden werden von Sylt-Film für eine schnelle und fehlerfreie Bearbeitung in der EDV gespeichert. Die Behandlung der überlassenen Daten erfolgt gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatengesetzes. Sylt-Film gibt erhobene Daten nicht an Dritte weiter.

Rechtswahl

Im Rechtsverhältnis zwischen Sylt-Film und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschlands Anwendung. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder die Rechtswirksamkeit verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt.